Mit freundlicher Unterstützung der Stadt Frankfurt und dem Verein für soziale Arbeit-Kinderwerkstatt Bockenheim e.V.

home
Verein für soziale Arbeit im Stadtteil e.V., Mädchenhort
Adresse:
Friesengasse 14 - 60487 Frankfurt
Ansprechpartner:
Frau Jünemann
Telefax:
0 69 / 7 07 72 61
E-Mail:
Kinderwerkstatt@t-online.de
Homepage
www.kinderwerkstatt-bockenheim.de
Einrichtungsart:
Mädchenhort
Einrichtungsträger:
Verein für Soziale Arbeit im Stadtteil/Kinderwerkstatt Bockenheim e.V.
Einzugsgebiet:
Bockenheim und Umgebung
Kapazität/Platzangebot:
19 Plätze nur für Mädchen
Altersgruppe:
6-12 Jahre
Betreuungs-/Öffnungszeiten:
Mo. - Fr. 11:30 - 17:00 Uhr, in den Schulferien, Mo. - Fr. 8:30 - 17:00 Uhr
Geschlossen:
3 Wochen Sommerferien, 1 Woche Weihnachtsferien, 4 Tage Osterferien
Vorlaufzeit/Anmeldung:
Im Hort telefonisch während der Telefonzeiten von 11:30 - 12:30 Uhr Mo. - Fr. 11:30 - 12:30 Uhr
Angebote/Leistungen:
•Mittagessen
•Hausaufgabenbetreuung
•intensive Elternarbeit
•Schulkontakt
•Spiele, freies Spiel, Rollenspiel, kreative Angebote, Tanz
•qualifizierte Mitarbeiterinnen (Dipl. Päd., Erzieherin)
•Teamsupervision
•Rückzugsraum
•Kleine Gruppe
•Kinderkonferenzen
Betreuungskosten:
Die Kosten richten sich nach dem Einkommen der Eltern.
Kostenübernahme:
Ein Antrag kann beim Wirtschaftsdienst für Jugend und Familien (KJW) des zuständigen Sozialrathauses gestellt werden.
Bemerkungen/Hinweise:
Die Hortgruppe bietet sowohl freizeitpädagogische Aktivitäten als auch (Frei)-Raum zum Spielen, Freundinnen treffen und für alles, das Spaß macht, an. Wir wollen Raum schaffen, in dem Mädchen ihre Bedürfnisse entdecken, wahrnehmen und ausleben können. Dabei unterstützen sie die Pädagoginnen.


Startseite
Impressum