Mit freundlicher Unterstützung der Stadt Frankfurt und dem Verein für soziale Arbeit-Kinderwerkstatt Bockenheim e.V.

home
Jugendhilfe und Schule (Jugendhilfe an der Georg-Büchner-Schule)
Adresse:
Pfingstbrunnenstr. 15-17 - 60486 Frankfurt
Ansprechpartner:
Soraya Reissi, Peter Weiss, Klaus-Stefan Deubel
Telefon:
0 69 / 2 12 - 3 90 79
Telefax:
0 69 / 2 12 - 3 90 06
E-Mail:
gbs.schuelerclub@yahoo.de
Einrichtungsträger:
Verein für Soziale Arbeit im Stadtteil/Kinderwerkstatt Bockenheim e.V.
Einzugsgebiet:
Schüler/innen, Eltern, Lehrkräfte der Georg-Büchner-Schule
Betreuungs-/Öffnungszeiten:
Mo. - Fr. 9:00 - 17:00 Uhr und nach Vereinbarung
Geschlossen:
1 Woche in den Osterferien, 4 Wochen in den Sommerferien 1 Woche in den Herbstferien, in den Weihnachtsferien
Angebote/Leistungen:
•Offener Bereich (Schülerclub, Chill-Out-Raum)
•Soziales Lernen (Klassentraining)
•Konfliktlösung, Krisenintervention
•Berufliche Orientierung
•Beratungsgespräche, Elternarbeit und Vermittlung in weiterführende Hilfen
•Zusammenarbeit mit Lehrkräften
•Zusammenarbeit mit Sozialrathäusern und sozialen Einrichtungen im Stadtteil
•AG-Angebot (Schach), schulinterne und außerschulische Turniere (Schach, Billard, Kicker)
•Angebote in den Ferien (Oster-, Sommer-, Herbstferien)
•Kooperation mit der Koordination der Nachmittagsangebote der Schule (AGs in Sport, Kunst und Musik, Hausaufgabenbetreuung, Caféteria)
Betreuungskosten:
Die Kurse sind in der Regel kostenlos.
Bemerkungen/Hinweise:
Besichtigung: nach telefonischer Vereinbarung


Startseite
Impressum