Mit freundlicher Unterstützung der Stadt Frankfurt und dem Verein für soziale Arbeit-Kinderwerkstatt Bockenheim e.V.

home
Verein für sozialpädagogische Modelle e.V. (VSM) Betreutes Wohnen
Adresse:
Schloßstraße 100 - 60486 Frankfurt
Ansprechpartner:
Herr Hess
Telefon:
0 69 / 71 67 58 60
Telefax:
0 69 / 7 16 75 86 15
E-Mail:
bewo@vsm-ev.de
oder:
e.hess@vsm-ev.de
Homepage
www.vsm-ev.de
Einrichtungsart:
Betreutes Wohnen für Jugendliche und junge Erwachsene
Einzugsgebiet:
Stadtgebiet Frankfurt
Kapazität/Platzangebot:
20 Plätze
Betreuungs-/Öffnungszeiten:
Die Betreuungsintensität wird den Bedürfnissen der jungen Menschen angepasst, in der Regel 1/5 der wöchentlichen Arbeitszeit Betreuungszeiten werden mit den jungen Menschen verbindlich festgelegt.
Vorlaufzeit/Anmeldung:
Über das zuständige Sozialrathaus
Angebote/Leistungen:
Bereitstellung eines individuellen Betreuungsarrangements in Zusammenarbeit mit den jungen Menschen und dem Jugendamt
•Lebensweltorientierte sozialpädagogische Begleitung im Hinblick auf die Verselbstständigung
•Individuelle und gezielte Unterstützung bei der Entfaltung persönlicher und sozialer Kompetenzen
•Unterstützung bei alltagspraktischen Angelegenheiten/ Bereitstellen einer Halt gebenden Alltagsstruktur
•Hilfen bei der Erarbeitung einer schulischen/beruflichen Perspektive
•Begleitung und Beratung in persönlichen/familiären Angelegenheiten
•Vermittlung von eigenen Wohnungen
Betreuungskosten:
Richten sich nach einem mit dem Jugend- und Sozialamt der Stadt Frankfurt festgelegten Entgeltsatz.
Bemerkungen/Hinweise:
Die Hilfen können nur in Zusammenarbeit mit den Sozialrathäusern der Stadt Frankfurt eingeleitet werden. Ziel dieses Betreuungsangebotes ist die selbständige Lebensführung des jungen Menschen im eigenen Haushalt.


Startseite
Impressum